Neuigkeiten in der LA CASA DEL HABANO Berlin

Anfragen per eMail an info@casa-del-habano.de oder Telephon unter +49 (0)30 - 29 04 74 20

Elegidos.jpg

La Flor de Cano - Elegidos

Einzelzigarre: 4,20 € // 10er Kiste: 42,- €

Im Jahr 2020 präsentierte Habanos eine neue Vitola bei der Marke „La Flor de Cano“: die Elegidos. Bei uns auf dem Deutschen Markt ist diese Zigarre seit Juni 2021 erhältlich.


Der selbstbewusste Name bedeutet im Deutschen übrigens “Die Auserwählte”. Diese Zigarre hat ein bislang eigens dafür geschaffenes Format (Vitola de Galera) mit dem Namen „Lirios“. Dieses Format ist 127 mm lang und hat ein Robustotypisches Ringmaß 50. Die Mischung der Elegidos ist mittelkräftig und sie bietet die markentypische Ausgewogenheit zwischen Geschmack und Aroma.


Die La Flor de Cano Elegidos sind erhältlich in unlackierten Holzkisten à 10 Zigarren (später sollen auch noch 3er Kartonschachteln erscheinen). Gefertigt werden Sie als vollständig von Hand gefertigter Shortfiller – totalmente a mano, tripa corta.

Galanes.jpg

Por Larrañaga - Galanes

Einzelzigarre: 9,- € // 10er Kiste: 90,-

Im 19. Jahrhundert war sie eine der berühmtesten Habanos-Marken ihrer Zeit und der Inbegriff von Luxus – Por Larrañaga. Ihre Zigarren gehörten damals zu den feinsten und teuersten überhaupt. Sie waren auf fünf Kontinenten in den vornehmsten Geschäften, Restaurants und Hotels zu finden und erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Einige gingen soweit, zu behaupten, dass die Marke Por Larrañaga die Havanna-Zigarre überhaupt erst berühmt gemacht hätte. Und von dem Literaturnobelpreisträger und Autor des „Dschungelbuchs“, Rudyard Kipling, ist folgendes Zitat über seine Lieblingszigarre überliefert: „There is peace in a Larrañaga“.


Gegründet im Jahr 1834, ist sie jedenfalls die älteste Habanos-Marke, die bis heute gefertigt wird. Leider hat sich die Zahl ihrer Formate im Laufe der Zeit deutlich verringert und so fanden sich zuletzt nur noch zwei im Standardsortiment, die schlanken Montecarlos und die Petit Coronas als Cabinet-Selection.


Einigermaßen überraschend war deshalb die Ankündigung eines neuen Formats der Marke: der Por Larrañaga Galanes, die nun (Juni 2021) in den Handel kommen. „Galanes“ (auf Spanisch „der Liebhaber“) ist ebenfalls der Name der dafür neu entwickelten Vitola de Galera mit einer Länge von 120 mm und einem Ringmaß von 52. Wir haben es hier also mit einer etwas verkürzten, dafür dickeren Robusto zu tun. Dieses neue Format passt sehr gut zur typischen Mischung von Por Larrañaga, die sich durch cremigen Rauch, feine Tabaksüße und Noten von Karamell bei leichter bis mittlerer Stärke auszeichnet.


Verpackt sind die Por Larrañaga Galanes in unbeklebten, einlagigen Naturholzkisten mit 10 Stück Inhalt.